Marktleuthen (Lkr. Wunsiedel): Holzanbau in Flammen

Ein Gebäudeanbau brannte am frühen Dienstagmorgen (7. Oktober) auf dem Gelände eines holzverarbeitenden Betriebes in Marktleuthen (Landkreis Wunsiedel). Es entstand ein Sachschaden von 2.000 Euro.

Ein Nachbar stellte kurz vor 1:00 Uhr den Brand des hölzernen Anbaus auf dem Gelände eines Sägewerks in der Martin-Luther-Straße fest und alarmierte die Hilfskräfte. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannten mehrere Balken der Holzkonstruktion, die als Lagerplatz diente. Durch den zügigen Löscheinsatz wurde ein Ausbreiten des Feuers verhindert. Dadurch hielt sich auch der Schaden von 2.000 Euro in Grenzen. Die Brandfahnder der Kriminalpolizei Hof haben die Ermittlungen aufgenommen. Die Ermittler bitten um Hinweise unter der Telefonnummer 09281/7040.

 



 



Anzeige