© TVO / Symbolbild

Marktredwitz: 34-Jähriger wird von Unbekannten niedergeschlagen

Opfer eines tätlichen Angriffs wurde am Samstagabend (19. Dezember) ein 34 Jahre alter Mann in Marktredwitz (Wunsiedel). Die Kriminalpolizei Hof ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Vorfall in der Straße „Am Galgenberg“

Der 34-Jährige war am Samstagabend, zwischen 19:30 Uhr und 21:00 Uhr, mit seinem Hund im Stadtgebiet von Marktredwitz unterwegs. In der Straße „Am Galgenberg“ traf er auf unbekannte Männer, die ihn mit einem Gegenstand traktierten und zu Boden schlugen. Anschließend ergriffen die mindestens zwei Täter die Flucht.

Fahndung ohne Erfolg

Der 34-Jährige erlitt durch den Angriff Verletzungen und verständigte von daheim die Polizei. Eine Beschreibung der Täter konnte der Verletzte nicht abgeben. Eine sofortige Fahndung mit mehreren Polizeistreifen verlief ergebnislos.

Kripo Hof ermittelt

Der Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die den Übergriff beobachtet haben oder Hinweise auf die Täter geben können, sich unter der Rufnummer 09281 / 704-0 zu melden.



Anzeige