© Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Marktredwitz: 50.000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand

Kurz nach Mitternacht wurde die Feuerwehr in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) zu einem Wohnungsbrand gerufen. Das Feuer am frühen Dienstagmorgen (6. September) richtete nach ersten Schätzungen einen Schaden von rund 50.000 Euro an. Personen kamen nicht zu Schaden.

© Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz© Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz© Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Bewohnerin alarmiert Feuerwehr

Eine Bewohnerin des Mehrfamilienhauses in der Waldershofer Straße alarmierte die Einsatzkräfte in der Nacht. Bei dem Eintreffen der Wehren stand ein Nebengebäude bereits im Vollbrand. Das Mehrfamilienhaus wurde aus Sicherheitsgründen geräumt. Der Feuerwehr gelang es, ein Übergreifen der Flammen auf das Hauptgebäude zu verhindern.

Nebengebäude brennt komplett ab

Das Nebenhaus brannte jedoch vollständig ab. Bereits in der Nacht hat die Kripo Hof die Ermittlungen zur bislang unklaren Brandursache aufgenommen.

(Fotos: Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz)


Anzeige