Marktredwitz: 92-Jähriger beschädigt mehrere Autos im Parkhaus

Ein 92 Jahre alter Mann begann am Freitagnachmittag (21. Februar) einen verheerenden Fehler und verursachte so in einem Parkhaus in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) einen schadensträchtigen Verkehrsunfall.

Vier Autos in Parkhaus demoliert

Der 92-jähriger Autofahrer rutschte im KEC Parkhaus beim Ausparken von der Kupplung ab. Da er weiter Gas gab, krachte er mit seinem Renault gegen ein Dacia und anschließend gegen einen VW. Dieser wiederum wurde gegen einen Skoda geschoben. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 27.000 Euro und zwei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren.



Anzeige