Marktredwitz: Frau tot aufgefunden – Tötungsdelikt nicht ausgeschlossen

Eine 92-jährige Frau wurde am Sonntagmorgen (20. September) tot in ihrem Haus in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) aufgefunden. Da ein Tötungsdelikt nicht ausgeschlossen werden kann, hat die Kriminalpolizei unter Leitung der Staatsanwaltschaft Hof die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen.

Ermittlungen zur Todesursache laufen 

Gegen 07:30 Uhr entdeckte eine Mitarbeiterin eines Pflegedienstes die leblose 92-jährige Marktredwitzerin in ihrem Einfamilienhaus in der Ostenstraße. Ein hinzugerufener Notarzt stellte den Tod der Frau fest. Da zum derzeitigen Zeitpunkt ein Tötungsdelikt nicht ausgeschlossen werden kann, haben die Ermittler des Kriminaldauerdienstes und des zuständigen Fachkommissariats der Hofer Kriminalpolizei unter Leitung der Staatsanwaltschaft Hof die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen.

Die Ermittler bitten um Hinweise durch Zeugen, die am Samstagabend, zwischen 22:00 und 0:00 Uhr, verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Ostenstraße gemacht haben. Melden Sie sich dazu bei der Kripo Hof unter der Telefonnumer 09281/704-0.



Anzeige