Marktredwitz: Junger Frau bei Schägerei Nasenbein gebrochen

Bei einer Schlägerei vor einer Gaststätte in der Flottmannstraße in Markrredwitz erlitt eine junge Frau aus Wunsiedel mehrere Gesichtsverletzungen. Dabei wurde ihr das Nasenbein gebrochen. Der Schläger ist momentan noch unbekannt. Er soll etwa 20 bis 25 Jahre alt sein und mit Vornamen Patrick heißen. Eventuell wohnt er in Waldershof inn der Oberpfalz. Der Vorfall ereignete sich bereits in der Sylvesternacht morgens gegen halb sechs Uhr und wurde der Polizei erst jetzt mitgeteilt. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Marktredwitz unter der Rufnummer 09231-96760 zu melden.



Anzeige