Marktredwitz: Veränderungen in Vorstand & Aufsichtsrat bei Greiffenberger

Der bisherige Alleinvorstand der Greiffenberger AG in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel), Stefan Greiffenberger, hat wegen einer Erkrankung sein Amt als Vorstand mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Zudem wurde sein Vertrag einvernehmlich aufgehoben. Stefan Greiffenberger wurde zur Wahl in den Aufsichtsrat vorgeschlagen. Er beabsichtigt dem Gremium als einfaches Mitglied anzugehören.

Heinz Greiffenberger kandidiert nicht mehr als Aufsichtsratsvorsitzender

Marco Freiherr von Maltzans Tätigkeit im Vorstand wurde zudem verlängert. Sie dauert nun bis zum Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung 2016. Außerdem wird der Gründer und derzeitige Aufsichtsratsvorsitzende Heinz Greiffenberger aus Altersgründen nicht mehr für die Aufsichtsratswahl am Ende des Jahres kandidieren. Heinz Greiffenberger bleibt aber Geschäftsführer der Greiffenberger Holding GmbH.

Die Greiffenberger AG mit Sitz in Marktredwitz beschäftigt sich mit der Herstellung von Antriebstechniken, Metallbandsägeblättern und Präzisionsbandstahl.



Anzeige