© Polizeiliche Kriminalprävention

Marktredwitz: Vier Firmen-Einbrüche am Mittwoch

Der Polizei in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) wurden am Mittwoch (18. April) insgesamt vier Einbrüche in ortsansässige Firmen gemeldet. Nun werden Zeugen für gesucht, um die Fälle aufzuklären.

Wohl drei Täter am Werk

Nach bisherigen Erkenntnissen gelangten wohl drei Täter über jeweils eingeschlagene Fenster in die jeweiligen Firmenräume. Die Tatorte befanden sich in der Haldenstraße, Böttgerstraße und Klepperstraße. Was letztlich gestohlen wurde, ist bislang noch nicht abschließend bekannt. Jedoch entstand ein Gesamtschaden von mindestens 3.600 Euro. Bei einer weiteren Firma wurde eine Videokamera zerstört, die in Richtung eines der angegangenen Objekte zeigte.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizeiinspektion Marktredwitz ermittelt und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung dieser Taten. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, können sich unter der Telefonnummer 09231 / 96 76-0 zu melden.



Anzeige