© Polizeipräsidium Oberfranken

Marktschorgast: Vermisster taucht in Oberbayern auf!

Seit dem Freitag (16. September) galt ein 56-jähriger Mann aus Marktschorgast (Landkreis Kulmbach) als vermisst. Nun tauchte der Mann wieder auf: Allerdings 400 Kilometer von seinem Wohnort entfernt!

56-Jähriger taucht in Berchtesgaden auf

Wie die Polizei in Stadtsteinach mitteilte, wurde der 56-Jährige am Montagabend  (19. September) in Berchtesgaden (Landkreis Berchtesgadener Land) unterkühlt aufgefunden. Er kam daraufhin in ein Krankenhaus. Dem Aufgefundenen geht es den Umständen entsprechend gut. Wie er allerdings nach Oberbayern kam, ist bisher nicht bekannt. Die Fahndung nach ihm wurde jetzt wieder aufgehoben. Die Polizei Stadtsteinach bedankt sich für die Mithilfe der Bevölkerung.



Anzeige