© TVO / Symbolbild

Marktzeuln: 25.000 Euro Schaden nach Crash mit drei Pkw!

Zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen kam es am Montagnachmittag (09. Dezember) an der Zettlitzer Kreuzung in Marktzeuln im Landkreis Lichtenfels. Zuvor kam es auf der Bundesstraße B289, aufgrund des dichten Verkehrs, zum Rückstau.

Autofahrer übersieht stockenden Verkehr und verursacht Unfall mit drei Pkw

Den stockenden Verkehr bemerkte der Fahrer eines VWs zu spät und fuhr in das Heck eines BMW-Fahrers. Der wiederum wurde durch die Wucht des Aufpralls auf einen wartenden Ford Transit geschoben. Verletzte gab es keine. Bei den Unfällen entstand ein Schaden von rund 25.000 Euro.



Anzeige