Bamberg: „Auf geht’s Europa“

Wer in den Kalender schaut, wird es gemerkt haben. Eigentlich wäre heute (Freitag, 29.03.2019) der Tag des Brexit. Aber weil die Briten ja nicht so genau wissen, was sie wollen, ist der Brexit verschoben. Entweder auf den 12. April oder den 22. Mai. Im Gegensatz dazu wissen die drei oberfränkischen Wirtschaftskammern, die Arbeitgeberverbände, die Metropolregion Nürnberg und die Initiative Oberfranken Offensiv genau, was sie wollen: Nämlich ein deutliches Zeichen für Europa setzen.



Anzeige