Bella Italia!: Ein Barockgarten mitten in Oberfranken

Wenn es um das Thema „Garten“ geht, hat jeder seine ganz individuelle Vorstellung, wie der aussehen beziehungsweise genutzt werden soll. Doch egal ob Zier- oder Nutzgarten – im Normalfall sind Pflanzen der Hauptbestandteil des Idylls. Nicht so bei Manfred Ritter aus Egloffstein (Landkreis Forchheim). Der 78-Jährige entschied sich nämlich dazu, seinen Garten etwas außergewöhnlicher zu gestalten als „nur“ mit Pflanzen.



Anzeige