Zahnarzt-Sprechstunde: Implantate

Wie wichtig unsere Zähne sind, merken viele Menschen oft erst, wenn sie diese nicht mehr haben. Eine Zahnlücke vorn und das Lächeln ist hin… fehlende Backenzähne und das Kauen wird zur Qual – ja und im schlimmstan Fall fehlen mehrere oder gar alle Zähne. Aber egal welcher Zahn oder wie viele es sind – Ersatz muss her – doch in welcher Form? Nun, zum Beispiel können Implantate helfen – kleine „künstliche Zahnwurzeln“. Sie sind stabil und sicher – also doch die perfekte Lösung … oder? Björn Karnstädt hat beim Experten nachgefragt.



Anzeige