Grüß Gott Oberfranken im Mai 2019

Die Vorbereitung für das Musical „Martin Luther King“ laufen schon ein Jahr vor seiner bayerischen Uraufführung in Bayreuth auf Hochtouren. Über 600 Sänger und Sängerinnen haben sich schon für den Mega-Chor angemeldet. Autor Andreas Malessa hatte vor einigen Jahrzehnten eine persönliche Begegnung mit Verwandten Martin Luther Kings. Und Komponist Christoph Terbuyken entdeckt in seinem Musical sogar eine Parallele zu Richard Wagner. Außerdem in der Sendung das Projekt „Kitchen on the run“ mit der Diakonie Hochfranken und die Eröffnung des Natur- und Waldfriedhofes Naila.​

 



Anzeige