Kulturplatz vom 23. September 2020

„Inseln lassen, Brücke bauen“. Das ist der Titel der aktuellen Ausstellung im Kunstverein Kronach. Die floralen Werke sind vom Untermerzbacher Künstler Gerd Kanz. Bei seiner Arbeit ist er sowohl Maler als auch Bildhauer. Er lässt auf diese Weise Tafelbilder und Skulpturen entstehen. Inspirieren lässt er sich von der Natur. Die hat er reichlich, direkt in seinem verträumten, idyllischen Garten vor der Tür seines eigens renovierten Brauhauses.



Anzeige