Nachgefragt vom 23. Juni 2019: Eröffnung Luisenburg-Festspiele

Mit einer hochgelobten Premiere startete die 129. Auflage der Luisenburg-Festspiele in Wunsiedel. Das Stück die Päpstin nach dem Roman von Donna Woolfolk Cross begeisterte die Premierengäste. Ein echter Historrienschinken, der dank der großartigen Leistung der Schauspieler und der atemberaubenden Kulisse in den Felsen unter anderem auch den Bayerische Kunstminister Bernd Silber ins Schwärmen bringt.



Anzeige