Sportsendung Treffer vom 08. Juni 2020

Die SpVgg Bayreuth vermeldete einen weiteren Neuzugang. Keeper Alexander Skowronek verlässt nach drei Jahren den Verein – dafür wechselt das 19-jährige Talent Lucas Zaheczewski von der zweiten Mannschaft des Kleeblatts ins Hans Walter Wild Stadion. Mit dieser Verpflichtung holt die Altstadt den Wunschkandidaten von Torwarttrainer Udo Gans, der Zaheczewski noch aus seiner Zeit bei Greuther Fürth bestens kennt. Für die diese Woche hat Bayreuths Geschäftsführer Wolfgang Gruber noch eine weitere „Knallerverpflichtung“ angekündigt. Im Gespräch mit Tino Peipmann erläutert er unter anderem das Ergebnis der Videokonferenz der bayerischen Regionalligisten – kurz gesagt, wie es weitergehen soll und warum die SpVgg trotz Gegenstimme diese Entscheidung auch mitträgt.



Anzeige