Wirtschaftsforum vom 11. Mai 2018

Zum achten Mal fand am ersten Mai-Wochenende in Memmelsdorf (Landkreis Bamberg) die Energiemesse statt. 60 Aussteller informierten zu Themen wie E-Mobilität, Batteriespeicher sowie Bauen & Sanieren.

Die Klima- und Energieagentur (KEA) setzt sich in Stadt und Landkreis Bamberg seit langer Zeit für die Energiewende ein. Um die Bevölkerung zu sensibilisieren, findet jedes Jahr die Energiemesse im Kreisbauhof von Memmelsdorf statt. Andreas Heuberger hat verschiedene Experten zu Themen wie energetisches Bauen oder E-Mobilität befragt, unter anderem den Geschäftsführer der KEA, Robert Martin.



Anzeige