Eishockey DEL2: Bayreuth unterliegt Frankfurt unglücklich

Er wäre verdient gewesen, Bayreuths 6. Sieg infolge. Auch gegen das Topteam aus Frankfurt zeigen die Jungs von Petri Kujala, dass sie jetzt offensichtlich in der Spur sind. Aus den vielen hochkarätigen Chancen gelingt den Tigers aber nur ein einziges Tor zur Führung. Die Löwen sind effektiver ud drehen das Spiel kurz vor Schluss zum schmeichelhaften Sieg.