Bayreuth: 4.000 Teilnehmende beim Fun Run

Allzu lange dauert es nicht mehr, dann hat er 20. Geburtstag: Der Bayreuther Fun Run ist längst zu einer Institution in der und für die Stadt geworden: Lauf-Event und Werbeträger, traditioneller sportlicher Abschluss des Weißbierfestes. Tausende Laufende aller Altersklassen gehen in den verschiedenen Wettbewerben an den Start. Jedes Jahr werden es mehr. Was gleich bleibt: Die Anfeuerung der Bayreuther am Streckenrand, die schon so machen bis zur Ziellinie rettete. Für uns war Dirk Feustel am Start. Nicht als Läufer, sondern als Reporter, der den Focus seines Berichts auf den Halbmarathon gelegt hat.



Anzeige