Fußball Regionalliga: Bayreuth torlos gegen Türkgücü

Im Regionalliga-Topspiel am neunten Spieltag fallen keine Tore. Türkgücü hat mehr Ballbesitz, kommt aber kaum zu Chancen – die beste ist ein Konter vor der Pause. Nach einer Stunde scheitert Bayreuths Kracun per Foulelfmeter am Gästekeeper, der auch Schwarz’s Kopfball kurz vor Schluss von der Linie kratzt. So bleibt’s beim Remis.



Anzeige