Fußball Regionalliga: Bayreuth und Schweinfurt trennen sich 1:1

Mit einem Tor in der 90. Minute verhinderte die SpVgg Bayreuth am Samstagnachmittag (17. November) eine Heimniederlage gegen Schweinfurt. Die Führung von Stefan Maderer in der 53. Minute glich Steffen Eder kurz vor dem Abpfiff aus. Mit dem am Ende gewonnenen Punkt kletterten die Bayreuther in der Regionalliga Bayern auf den 10. Tabellenplatz.