Norwegen bis Südafrika – in 75 Tagen auf dem Rad!

Jonas Deichmann fährt für den Alpenverein Marktredwitz. Der Extremsportler hält auf dem Rad schon mehrere Weltrekorde. Von Alaska bis Feuerland (23.000 Kilometer) in 97 Tagen, von Portugal bis Wladivostock (14.000 Kilometer) in 64 Tagen… Jetzt soll es die noch fehlende Kontinentaldurchquerung sein – von der nördlichsten Spitze Europas bis in die südlichste Südafrikas (18.000 Kilometer) in 75  Tagen – das wäre über einen Monat schneller als der bisherige Weltrekord. Gegenüber TVO spricht Deichmann über seine bisherigen Rekorde, Erlebnisse, Antrieb, Motivation und die kommenden Herausforderungen seines nächsten Rekordversuches, den er im August am Nordkap starten will.



Anzeige