Zollkontrolle: Großbaustelle in Bamberg im Visier

Es ist ein riesen Bauprojekt in Bamberg: Schaeffler. Auf 42.000 Quadratmetern entsteht neuer Wohnraum. Schaeffler 2.0 ist quasi eine Stadt in der Stadt.

Logisch, dass auf so einer großen Baustelle auch viele Arbeiter beschäftigt sind. Zu Spitzenzeiten sollen es 600 sein.

Heute dann große Aufregung. Das Schaefflergelände rückt ins Visier der Zollfahnder. Am Vormittag findet eine unangemeldete Überprüfung statt. Ein Großaufgebot an Beamten ist im Einsatz. Polizisten sperren die Großbaustelle ab und mehr als 80 Zollbeamte befragen und überprüfen die Arbeiter vor Ort.

 


 

 



Anzeige