Brand bei Lisberg: Scheune und Fahrzeug brennen lichterloh!

Zu einem schadensträchtigen Scheunen-Brand kam es am Donnerstagnachmittag (1. November) im Lisberger Ortsteil Trabelsdorf im Landkreis Bamberg. Durch das Feuer wurden Fahrzeuge und nebenstehende Gebäude in Mitleidenschaft gezogen. Das Feuer beschädigte ebenso die angrenzenden Gebäuden. In der Scheune befand sich ein Fahrzeug, welches vollständig niederbrannte. Verletzt wurde durch den Brand glücklicherweise niemand. Derzeit ist noch nicht bekannt, aus welchem Grund das Feuer sich in der Scheune entfachte. Allerdings entstand hierbei ein Sachschaden von weit über 50.000 Euro. Ein ausführliches Statement gibt es von Friedrich Riemer (Kreisbrandinspektor, Feuerwehr Bamberg).