A9 zwischen Naila & Berg: Zwei Tote nach schwerem Unfall

Zu einem tragischen Verkehrsunfall mit zwei Toten kam es am späten Mittwochabend (06. November) auf der Autobahn A9 zwischen den beiden Anschlussstellen Naila und Berg im Landkreis Hof. Ein 27-Jähriger verlor auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, krachte zunächst gegen einen Lkw und prallte im Anschluss gegen eine Leitplanke. Er und sein Beifahrer (22) verloren bei dem Unfall ihr Leben. Zu den Rettungs- und Bergungsmaßnahmen ein Statement von Daniel Friedrich, Kommandant bei der Feuerwehr Selbitz!

 

 

 

(Bildquelle: News5)



Anzeige