A9 / Trockau: Lkw fängt plötzlich Feuer!

Wie die Polizei heute Mittag (25. November) mitteilte, geriet ein Lkw-Anhänger auf der Autobahn A9 bei Trockau (Landkreis Bayreuth) in Fahrtrichtung Berlin in Brand. Ersten Agenturangaben zufolge, soll beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Auflieger bereits in Vollbrand gewesen sein. Der Lkw-Fahrer konnte zuvor den Anhänger noch rechtzeitig abkoppeln. Verletzt sei, laut der ersten Polizeimeldung, niemand. Die A9 war zwischen Trockau und Bayreuth-Süd komplett gesperrt. Ein ausführliches Statement zum Brand-Unfall gibt es von Andreas Karbstein (Zweiter Kommandant der Feuerwehr Trockau). Eine offizielle Meldung der Polizei steht derzeit noch aus.  // Quelle: News5.

 

 



Anzeige