Hof: Neues Sicherheitskonzept für das Volksfest

Am Mittag wird noch überall auf dem Gelände des Hofer Volksfests gewerkelt. Schließlich ist morgen Nachmittag große Eröffnung. Dann startet ein 10-tägiger Feiermarathon zu dem insgesamt rund 200.000 Besucher erwartet werden. Eine echte Großveranstaltung, für die das Sicherheitskonzept nach den Wahnsinnstaten von Würzburg, München und Ansbach heuer verschärft worden ist. So werden mehr Polizisten als sonst im Einsatz sein und auch das Sicherheitspersonal wurde aufgestockt. Dazu werden alle Taschen und Rucksäcke kontrolliert. Also am besten gar nicht erst Gepäck mitnehmen!

 

 



Anzeige