Schäfer in Angst: Wie gefährlich ist der Wolf von Oberhaid?

Schäfer Anton König aus Oberhaid (Landkreis Bamberg) macht sich Sorgen. Von Berufs wegen ist der Herr über mehr als 500 Schafe. Die Tiere sollen demnächst wieder raus auf die Weide. Doch was ist mit dem Wolf, der in einem Wald bei Oberhaid in die Fotofalle tappte? Wir berichteten! Noch ist nämlich unklar, woher der Wolf kommt und vor allem, ob er vor hat zu bleiben. In dem Fall fürchtet Anton König um seine Schafe.

 UPDATE: Mittlerweile geht das Landratsamt Bamberg und das Landesamt für Umwelt davon aus, dass es sich um einen durchziehenden Wolf handelt.



Anzeige