Heroldsbach: Hans-Dietrich Genscher beeindruckt das Publikum

Der damalige Außenminister Hans-Dietrich Genscher überbringt am 30. September 1989 4.000 Flüchtlingen aus der DDR die Mitteilung, dass sie von der Prager Botschaft in den Westen ausreisen dürfen. Wenige Wochen später fällt die Mauer. Ereignisse die sich heuer zum 25. Mal jähren. Hans-Dietrich Genscher ist rückblickend auf diese Ereignisse zurzeit ein gefragter Gesprächspartner. Einen seiner wenigen öffentlichen Auftritte absolvierte er jetzt in Oberfranken. In der Hirtenbachhalle in Heroldsbach (Landkreis Forchheim) stand er TVO-Redaktionsleiter Frank Ebert Rede und Antwort. Und natürlich durfte ein wichtiges Kleidungsstück bei diesem Talk nicht fehlen…

 

>> Hier geht es zum ausführlichen Bericht in der TVO-Sendereihe „Nachgefragt“! <<

 





Anzeige