Corona-Krise: Die Hygienevorschriften für die Gastronomie

„Das darf sich so nicht wiederholen“ – das hat Joachim Herrmann schon im Vorfeld betont. Damit gemeint hat Bayerns Innenminister die Proteste gegen die Coronamaßnahmen, die unter anderem in Nürnberg am Wochenende aus dem Ruder gelaufen sind. Die waren auch Hauptthema in der Sitzung des bayerischen Kabinetts, an die sich auch heute wieder eine Pressekonferenz angeschlossen hat. Konkretes gibt es noch nicht, aber scharfe Kritik aus dem Innenministerium und den Auftrag, ein Konzept dafür zu entwickeln, dass so etwas nicht noch einmal passiert. Konkret geworden ist es dagegen bei den Hygienevorgaben, die der Gastronomie für eine Wiedereröffnung zur Auflage gemacht werden sollen. Philipp Spiegel hat sich die Pressekonferenz gemeinsam mit Engin Gülyaprak angeschaut, dem Wirt des „Engins Ponte“ in Bayreuth, und dabei gleich dessen Reaktion auf das Gesagte eingeholt.



Anzeige