Weihnachtsgeschäft: Oberfranken in Kauflaune

Der 3. Advent steht vor der Tür und langsam fängt doch der ein oder andere das Schwitzen an! Denn Weihnachten rückt immer näher und nicht jeder hat schon alle Geschenke. Andere waren schon sehr fleißig beim Geschenke kaufen. Der Einzelhandel ist mit dem Weihnachtsgeschäft bisher auf jeden Fall zufrieden. Die Oberfranken haben schon fleißig eingekauft und so mancher hat sogar selbst etwas gebastelt.

 



Anzeige