Marktredwitz: Fichtelgebirgskrimi erfolgreich angelaufen

Der Fichtelgebirgskrimi „Siebenstern“ feierte am Samstag erfolgreich Premiere. Das eingeladene Publikum – unter anderem mit Vertretern der echten Polizei – amüsierte sich köstlich über die vier Folgen der fiktiven Polizeidienststelle Siebenstern. Regisseur und Drehbuchautor Michael von Hohenberg nutzte gleich den Anlass um die zweite Staffel zu bestätigen. Weitere Infos finden sie unter www.fichtelgebirgskrimi.de



Anzeige