Hofer Filmtage 2020: Hollywood-Feeling am Wochenende

Sie waren ein ganz besonderes Festival in diesem Jahr – die Internationalen Hofer Filmtage. In ihrer 54. Auflage mussten sie sich dem Thema Corona stellen und haben es gemeistert. Aufgrund der Pandemie fand das Festival als Duales Modell statt. Internationale Gäste waren pandemiebedingt kaum angereist. Die Anzahl der nationalen Prominenz aus der Filmbranche hielt sich in diesem Jahr logischerweise in Grenzen. Was wären jedoch die Hofer Filmtage ohne Star-Auftritt – trotz Coronavirus – am Samstagabend (24. Oktober) gab es tatsächlich eine satte Portion Hollywood-Feeling!

 



Anzeige