B173 bei Lichtenfels: Zwei Schwerverletzte nach Pkw-Crash!

Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Pkw ereignete sich am Montagabend (02. September) auf der Bundesstraße B173 auf Höhe Gaabsweiher zwischen Trieb und Lichtenfels. Eine 76-Jährige verlor aus bislang unerklärlichen Gründen die Kontrolle über ihren Wagen und geriet auf die Gegenfahrbahn, woraufhin sie mit einem entgegenkommenden 55-Jährigen aus Kronach frontal zusammenstieß. Beide Fahrer erlitten schwere Verletzungen. Die Frau wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ihrem Unfallwrack eingeklemmt. Die Einsatzkräfte flogen sie per Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik.

 



Anzeige