Bad Rodach: Gebäudekomplex fast komplett ausgebrannt

Ein Gebäudekomplex bannte am Donnerstagmorgen (31. August) in Oettinghausen, einem Stadtteil von Bad Rodach im Landkreis Coburg, fast komplett ab. Das Feuer in einer Scheune konnte nur schwer unter Kontrolle gebracht werden. Die Flammen griffen sogar auf das benachbarte Wohnhaus über. Die Lösch- und Aufräumarbeiten zogen sich bis in den Nachmittag. Der Sachschaden liegt ersten Schätzungen zu Folge bei rund 500.000 Euro.

 



Anzeige