Kommunalwahl 2020: Vandalismus im Bamberger OB-Wahlkampf

Am Zuhause von Hans-Günter Brünker wurde eine Europafahne angezündet. Der Bamberger OB-Kandidat (Volt) und seine Frau schliefen in unmittelbarer Nähe. Die Polizei ermittelt in dem Fall. Es handelt sich um eine Sachbeschädigung, die mit einer Freiheitsstrafe von bis zu zwei Jahren oder einer Geldstrafe geahndet werden kann.

 



Anzeige