Oberfranken / Thüringen: Protest gegen Ramelow-Pläne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow möchte gerne die Allgemeinverfügung im Zuge der Coronakrise aufheben. Hieße: Nach dem 5. Juni fiele bei unseren Nachbarn die Kontaktbeschränkung weg. Der Landesvater setzt auf Eigenverantwortung und lokale Regelungen. Noch ist es ein Wunsch, doch der irritiert bei uns der Region einige Politiker. Dies- und jenseits der Grenze formulieren sie einen Offenen Brief.

 



Anzeige