Eishockey / DEL2: Bayreuth mit Heimsieg über Bad Nauheim

Für die Bayreuth Tigers gab es am Sonntag (19. November) bei der 2:6-Niederlage in Frankfurt nichts zu holen. Drei Punkte wurden am Wochenende dennoch eingefahren. Diese resultierten aus dem Heimspiel gegen Bad Nauhheim. Gegen die Roten Teufel stand am Ende ein 3:2 auf der Anzeigetafel. Klingt knapper als es eigentlich war, denn die Tigers lieferten auf eigenem Eis eine richtig überzeugende Vorstellung ab.



Anzeige