Hof: Das „Grüne Band“ – Ein Paradies für Flora und Fauna

Das sogenannte „Grüne Band“ bezeichnet die ehemalige Grenze zwischen DDR und BRD. Und während – oder gerade weil die Menschen die Zone meiden sollten – hat sich in diesem Gebiet eine üppige Flora und Fauna entwickelt. Nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa. Und weil es so viele Länder tangiert, ist da natürlich reger internationaler Austausch nötig und möglich. Wie in Regnitzlosau im Landkreis Hof.



Anzeige