Luisenburg Festspiele Wunsiedel: Zucker, der nicht dick macht!

Heutzutage ist Zucker fast allgegenwärtig und steht vor allem in der Kritik dick zu machen. Das Stück „Zucker“ auf der Luisenburg macht aber ganz bestimmt nicht dick, sondern eher sehr viel Freude. Es ist ein Experiment: Das erste Luisenburg-Stück, das einen Stoff behandelt, der lokal verankert ist. Tatsächlich ist die Geschichte gar nicht so bekannt, obwohl sie für das heutige Wunsiedel sehr wichtig ist, denn ohne Florentin Schmidt und seine Zuckerfabrik, gäbe es das schöne Felsenlabyrinth neben der Luisenburg heutzutage nämlich nicht.

 



Anzeige