Coburg: Wirtschaftstag mit Topredner

Da hat man bei der Sparkasse Coburg-Lichtenfels wirklich Weitsicht bewiesen: Sie setzt ihren Wirtschaftstag dieses Jahr genau für den Abend nach der wichtigsten Wahl des Jahres an. Nach der Wahl zum neuen US-Präsidenten. Und natürlich hat dazu auch der Redner an diesem Abend eine Meinung: Julian Nida-Rümelin. Der ehemalige Kulturstaatsminister ist einer der bekanntesten Philosophen in Deutschland. Und philosophieren kann man über das Ergebnis der US-Wahlen nun wirklich genug.



Anzeige