Fußball Regionalliga: Bayreuth gegen Buchbach mit Punkteteilung

Nach dem ersten Sie in Memmingen verpasst es Bayreuth, gegen Buchbach den nächsten nachzulegen. Die Mannschaft von Timo Rost bietet vor allem in der ersten Halbzeit einen sehr guten Auftritt, vergisst aber das Toreschießen. Die Gäste verwandeln einen Freistoß nach strittigem Konter zur Führung. Joker Sulmer besorgt schließlich den in der Summen mindestens verdienten Punktgewinn.



Anzeige