Ab ins Körbchen: Zu Besuch bei Pro Animale in Bad Staffelstein

In unserer heutigen Ausgabe von „Ab ins Körbchen“ besuchen wir kein Tierheim, sondern die internationale Tierschutzorganisation „Pro Animale für Tiere in Not e.V.“. Sie wurde 1985 in Uetzing, einem Ortsteil von Bad Staffelstein, im Landkreis Lichtenfels gegründet. Bis heute befindet sich dort ein Haus, in dem bis zu 40 Hunde leben können. Fast alle dieser Vierbeiner, wurden durch ihre vorherigen Besitzer vernachlässigt oder gar gequält. Im idyllischen Uetzing finden sie nun ein neues Zuhause, in dem sie aber natürlich nur vorübergehend bleiben sollen.



Anzeige