25 tote Wildtiere bei Betzenstein: Die Angst vor dem Wolf ist weiterhin groß!

Eine Woche ist vergangen, seit sich den Landwirten aus Betzenstein (Landkreis Bayreuth) das grausame Bild eines waren Blutbades bot. Insgesamt 25 Wildtiere wurden binnen vier Tagen Opfer eines brutalen Angriffs. Wir berichteten! Alle Indizien sprechen für einen Wolf-Angriff. Die Untersuchungen dazu laufen. Mittlerweile ist vor Ort einiges geschehen. So wurde ein Elektrozaun aufgestellt. Die Anspannung und die Angst der betroffenen Landwirte ist aber auch sieben Tage nach den Vorfällen immer noch deutlich zu spüren.

 



Anzeige