Alarmstufe Rot beim Wetter: Am Wochenende droht der ARCTIC OUTBREAK!

Am Wochenende droht in Oberfranken der „Arctic Outbreak“ beim Wetter. Die Rede ist von Polarluft, die direkt vom Nordpol über die Nordsee strömt und Deutschland am Samstag treffen wird. Diese Polarluft bringt nicht nur eisige Temperaturen auch mit nach Oberfranken, sondern ab einer Höhe von 500 Metern zudem Schnee, Schneeregen und Bodenfrost. Auch Gewitter sind möglich. Alarmstufe Rot herrscht dabei unter anderem bei allen Hobbygärtnern. Auch Autofahrer müssen vorsichtig sein, denn glatte Straßen sind am Wochenende oberfrankenweit möglich. Weitere Infos hierzu hat Wetterexperte Christian König im folgenden Video!



Anzeige