American Football Bayernliga: Hof Jokers gewinnen hauchdünn bei den Franken Timberwolves

In der American Football Bayernliga steht für die Hof Jokers am kommenden Sonntag (19. Mai) das erste Heimspiel in der laufenden Saison an. Für das Team von Headcoach Alexander Scarabello geht es gegen Erlangen. Hierbei hofft man auf ein besseres Spiel als zuletzt in Fürth gegen die Franken Timberwolves. Auswärts wurden die „men in purple“ zwar ihrer Favoritenrolle gerecht. Man tat sich allerdings schwer und hatte am Ende auch ein wenig Glück, um die Punkte nach Hof zu entführen.tun sich dabei aber richtig schwer und haben auch ein klein wenig Glück, dass die Gastgeber ihre Chancen auch nicht alle nutzen.



Anzeige