B279 / Reckendorf: Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagnachmittag auf der Bundesstraße B279 zwischen Reckendorf und Reckenneusig (Landkreis Bamberg). Wie die Polizei heute mitteilte, scherte gegen 16:00 Uhr eine Autofahrerin (24), die in Richtung Bamberg unterwegs war, zum Überholen eines vorausfahrenden Lkw aus. Hierbei kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Audi einer 53-jährigen.

 



Anzeige