Bamberg: Der Schlachthof nimmt seinen Betrieb wieder auf

Nachdem 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Schlachthofes Bamberg in Quarantäne geschickt worden, wird der Betrieb nun zum kommenden Freitag (16. April) wieder aufgenommen. Wie berichtet, wurden zwei städtische Bedienstete des Veterinäramtes, die für den Schlachthof zuständig sind, positiv auf Corona getestet wurden. Aus diesem Grund mussten die Beschäftigten vor Ort in Quarantäne geschickt werden.



Anzeige