Bamberg: Reaktionen auf Alkoholverbot in der Sandstraße

Seit Freitag (03. Juli) darf ab 20 Uhr kein Alkohol-To-Go mehr in der Sandstraße in Bamberg verkauft werden. Zumindest an den Wochenenden. Die Domstadt hat diese Maßnahme eingeführt, da sich dort trotz der Coronamaßnahmen Menschenmengen versammelten, die an Sandkerwazeiten erinnern. TVO fragte nach, was die Leute in Bamberg von diesem Alkoholverbot halten.



Anzeige